034602-20741

Schüleraustausch in das Heilige Land

Israel Impressionen 2016

Schon immer zog es Menschen ins Heilige Land. Ob als Eroberer, ob als Siedler oder als Touristen – immer aber war es das Verlangen dieser Menschen, im Heiligen Land etwas von dem Geheimnis zu erleben, das jene Orte umgibt, von denen sie gelesen hatten und von denen seit Jahrhunderten berichtet wird. Nirgendwo auf der Welt lässt sich in so wenigen Tagen durch so viele Jahrhunderte reisen wie in Israel.

Am 29.10.2016 machten wir uns auf die Reise nach Yarka im Norden Israels. 9 Tage lebten wir zusammen mit den Gastfamilien der drusischen Minderheit, lernten deren Kultur und Religion kennen, übten uns in Toleranz und Völkerverständigung. Exkursionen führten uns zu Städten der Thora, der Bibel und des Korans, aber auch den landschaftlichen Facettenreichtum konnten wir genießen. Vielleicht liegt es daran, dass Israel so klein und gleichzeitig doch so groß ist.

 

  • israel_austausch1
  • israel_austausch10
  • israel_austausch11
  • israel_austausch12
  • israel_austausch13
  • israel_austausch14
  • israel_austausch2
  • israel_austausch3
  • israel_austausch4
  • israel_austausch5
  • israel_austausch6
  • israel_austausch7
  • israel_austausch8
  • israel_austausch9