034602-20741

Exkursion zum MDR

Die Jahrgangsstufe 8 unseres Gymnasiums durfte kurz vor Weihnachten eine besonders interessante Form des Unterrichts genießen. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrern sind die Schülerinnen und Schüler zur Metropole Halle aufgebrochen. Ziel war die dort ansässige Funkanstalt des Mitteldeutschen Rundfunks. Dies ist ein Bestandteil der Medienbildung, welche in diesem Jahr vor allem im Rahmen des [...]

mehr...

Der Jahrgang 7 in der Digitalwerkstatt

Die „Digitalwerkstatt“ der 7b Wir, die Klasse 7b, haben im Rahmen des EVA-Projektes „Digitalwerkstatt“ vom 25.11. - 02.12.2019 viel erforscht. Wenn man das Wort „Digitalwerkstatt“ hört, denken alle sofort an Werkzeuge, wie zum Beispiel Hammer oder Säge. In unserem Projekt ging es aber um etwas ganz anderes – wir haben uns mit digitalen Medien auseinandergesetzt. Es gab vier [...]

mehr...

Science-Caching zur Physik in Halle

Das Science-Caching ist eine digitale Schnitzeljagd vom Hauptbahnhof quer durch Halle zum Rennbahnkreuz. Dabei teilt sich das Caching in drei Abschnitte: „Science-Historie in Halle“, „Gegenwart und Zukunft mit und durch Physik in Halle“ und „Persönliche Zukunft“ und es ist in ungefähr 90 Minuten zu bewältigen. Das Science-Caching ist im Rahmen einer Staatsexamensarbeit entstanden. [...]

mehr...

Versäumnisse/Freistellungen

Unter den folgenden Links finden Sie die aktuell gültigen Regelungen zu Versäumnissen und zur Beantragung einer Freistellung der Schüler vom regulären Schulunterricht. Für Freistellungsanträge nutzen Sie bitte das hier bereitgestellte Formblatt. Unter Beachtung möglicher Bearbeitungszeiten bitten wir um rechtzeitige Beantragung. Sofern eine kurzzeitige Freistellung vom Sportunterricht [...]

mehr...

Impressionen vom diesjährigen Tag der offenen Tür

Am 16. November 2019 war es wieder soweit. Die Türen unserer Schule öffneten sich für Schülerinnen und Schüler der Grundschulen aus der Region sowie für deren Eltern und alle anderen Interessierten. Unser "Profi"-Fotograf Herr Neumeister war wieder einmal unterwegs, um die spannendsten und schönsten Momente in einem Meer aus Pixeln festzuhalten. Die Fotos können in unserer Galerie [...]

mehr...

Gymnasium Landsberg bekommt zwei Trinkbrunnen

Maurice Wagner aus des Klasse 8a des Gymnasiums Landsberg ist begeistert: "Coole Sache! Letzten Sommer hätte ich eigentlich jeden Tag drei Flaschen Wasser mitnehmen wollen, aber die passen nicht in den Ranzen und auf den Toiletten passen die Flaschen nicht unter den Wasserhahn." Dominik Dolz hat bisher immer Plasteflaschen im Ranzen, überlegt aber, auf Isolierflaschen umzusteigen. Und auch der [...]

mehr...

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Landsberg besuchten die Gedenkstätte für die Opfer der NS „Euthanasie“ in Bernburg

Am 21.08.2019 und 23.08.2019 besuchte die Jahrgangsstufe 10 des Gymnasiums Landsberg im Rahmen des Geschichtsunterrichts die Gedenkstätte für die Opfer der NS „Euthanasie“ in Bernburg. Gefördert wurde diese Fahrt durch die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt. Die Gedenkstätte erinnert an rund 14.000 kranke, behinderte und sozial auffällige Menschen, die hier während [...]

mehr...

Russisch- Cup in Landsberg

Traditionen soll man bewahren und pflegen. So ist es schon seit vielen Jahren Tradition, das Regionalfinale des Russisch- Cups im Süden Sachsen- Anhalts an unserem Gymnasium stattfinden zu lassen. Am Samstag, dem 21.09.2019, trafen sich sieben Finalteams mit ihren Lehrerinnen im Mehrzweckraum unserer Schule, um dieses Finale unter sich auszutragen. Als Gewinn winkt das große Finale in Rust, bei [...]

mehr...

Schülerzeitung 2.0

Wer wir sind? Was wir hier veranstalten? Wieso wir so seltsam aussehen? Und warum wir überhaupt alle auf diesem einen Foto sind? Das alles möchtest du, lieber Leser, wissen? So viel ist schon mal verraten – wir sind die Mitglieder der neuen Schülerzeitungs-AG! Bereits bei unserem ersten der zweiwöchentlich stattfindenden Treffen qualmten unsere Köpfe, die Bleistifte sind quietschend über [...]

mehr...

JIA Auftakt- und Abschlussveranstaltung 2019

Bereits zum dritten Mal haben Schüler unseres Gymnasiums ihre Abschlusszertifikate der Junior-Ingenieur-Akademie erhalten. Diese Zertifikate werden verliehen, wenn die ersten beiden Jahre des Technikkurses erfolgreich absolviert wurden. Neben der Übergabe der Urkunden findet zeitgleich eine Ausstellung des Abschlussjahrgangs statt, bei der die Schülerinnen und Schüler ihre Impressionen der [...]

mehr...