034602-20741

Deutschtag ,,Bildung - Buch - Bibliothek”

Am Mittwoch, dem 29.09.2010, fand der Deutschtag der Klasse 7c statt.Unser Ziel waren die Franckeschen Stiftungen in Halle an der Saale.Wir fuhren mit dem Zug hin und zurück.Zuerst hielten wir uns im Hauptgebäude der Franckeschen Stiftungen auf. Dort saßen wir zusammen als Klasse in einer gemütlichen Sitzecke.Frau Kovac, unsere Begleiterin, teilte zuerst Karteikarten aus und gabuns dann die [...]

mehr...

Zwischen Zaubersprüchen und Moderne

 Am 3.11.2010 findet der Kinder-und Jugendliteraturtag mit 20 Autoren im Schulkomplex Landsberg statt.www.landesliteraturtage-sachsen-anhalt.de

Methodentraining im Geographieunterricht Lernen an Stationen zum Thema „Das gemeinsame Haus Europa“

Der Lernerfolg, das kameradschaftliche Miteinander und die Freude beim Entdecken neuer Sachverhalte sind beim Lernen an Stationen im Geographieunterricht der Jahrgangsstufe 6 deutlich zu beobachten.  Die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union werden auf unterschiedlich spielerische Weise erlernt. In welchem europäischen Staat gilt noch nicht der Euro als einheitliche Währung? Wer hat das [...]

mehr...

MZ- Projekt im Deutschunterricht Jahrgang 8: Die Tageszeitung ist unser Begleiter

Auch in diesem Schuljahr möchten wir an der Schulaktion der „Mitteldeutschen Zeitung“ teilnehmen. Unsere Partnerschaft begann bereits 2002 mit dem Projekt „Jugend recherchiert Umwelt“. Damals lernten wir eine Partnerschule in Bergisch- Gladbach kennen und organisierten einen Schüleraustausch.Lesen einer Tageszeitung als Thema von Unterricht? Natürlich. Nachrichten, Berichte, [...]

mehr...

Zirkusprojekt: Manege frei – Wir machen Zirkus

Von Freitag 6. Stunde bis Sonnabendnachmittag ging es bei uns am Gymnasium wild her, denn die 5. Klassen konnten in dieser Zeit sich in einem von 8 verschiedenen Zirkusworkshops erproben und neue Kunststücke erlernen.Angeleitet durch erfahrene Pädagogen des Aktionstheaters Halle e.V. stellten die Schüler und Schülerinnen an diesen zwei Tagen in Kleingruppen, wie beispielsweise Jonglage mit [...]

mehr...

TELC – Zertifikate überreicht

Zum Sommerfest am 22.06.2010 wurden an zehn Schüler der Klassen 11a und 11b TELC- Zertifikate der Stufe B2 überreicht. Nach intensiver Vorbereitung in einem Zusatzkurs gelang es den SchülernJennifer Braune, Thomas Burwig, Paula Ganshirt, Friederike Gawlik, Lisa Groß,Christian Marx, Lisa Mücke, Robert Pfeiffer, Alexander Schenk, Nicole Sebolddiese externe Sprachprüfung erfolgreich abzulegen. [...]

mehr...

Georgische Tänzer und Musiker zu Gast in Landsberg

Das georgische Kindervolksensemble „Patara Erisioni“ war zu Gast beim 31. Kinderchorfestival in Halle. 47 Tänzer, Musiker und Sänger weilten vom 5.5.-9.5.2010 bei Gastfamilien in Landsberg. Stimmungsvolle Auftritte begeisterten Jung und Alt am Landsberger Gymnasium.

mehr...

Patenschaftsprojekt für die neuen 5. Klassen….

Bei dem Projekt Patenschaften unterstützen die zukünftigen 10. Klassen die Neuankömmlinge am Gymnasium.Bevor es im nächsten Schuljahr richtig los gehen kann, bereiteten sich die Paten an zwei Tagen (10. und 14.06.10) durch Kennenlernspiele, einem Rückblick in ihre ersten Anfänge am Gymnasium und mit der Planung für gemeinsame Aktivitäten mit den Patenkindern auf das Projekt vor. Es [...]

mehr...

Geschichtsexkursion – Gedenkstätte Euthanasie Bernburg

Im Rahmen des Geschichtsunterrichts in Klassenstufe 9 unternahmen die drei Klassen am 27.05.2010 einen Ausflug in die Gedenkstätte Euthanasie in Bernburg. Zum Begriff: Euthanasie war die gezielte Tötung von „unwertem“ Leben zu Zeiten des Nationalsozialismus. Übersetzt heißt Euthanasie eigentlich Sterbehilfe. Von dem Ausflug erhofften wir uns eine weitere Aufklärungsmöglichkeit darüber, [...]

mehr...