034602-20741

Erster Schüleraustausch mit einer französischen Schule

Nach vielen Jahren des vergeblichen Suchens und der Teilnahme an einigen französisch-deutschen Theaterprojekten des Thalia Theaters Halle ist es uns im September 2010 endlich gelungen, eine Partnerschule in Frankreich zu finden.Unsere Partnerschule befindet sich in dem kleinen Städtchen Saint-Leu-la-Forêt in der Nähe von Paris und bietet uns somit eine sehr günstige Ausgangsposition für die Erkundung der französischen Hauptstadt.Im März 2011 war es dann endlich soweit: 16 französische Jugendliche aus der 3e classe (das entspricht der 9. Klasse in Deutschland) besuchten uns in Landsberg.Wir verbrachten fünf abwechslungsreiche Tage miteinander. Dabei zeigten wir den französischen Gästen natürlich unsere Schule, Landsberg mit der Doppelkapelle, Halle und Leipzig. Der schönste Ausflug führte uns nach Dresden, wo wir im Neuen Grünen Gewölbe gar nicht mehr aus dem Staunen herauskamen.Der Abschied fiel uns nicht schwer, da wir wussten, dass wir uns schon am 19. Mai 2011 in Frankreich wiedersehen würden.Wir besuchten auf der Hinfahrt das wunderschöne Schloss Chantilly. Am 20.05.2011 erklommen wir gemeinsam die 670 Stufen bis zur Aussichtsplattform des Eiffelturms, bummelten über die Champs-Elysées, genossen den Blick vom Triumphbogen bis zum Place de la Concorde und versuchten im Louvre, hinter das geheimnisvolle Lächeln der Mona Lisa zu kommen.Der sportliche Höhepunkt unseres Aufenthalts in Frankreich war der Besuch des Kletterwaldes in Cergy am Samstag.Am Montag, dem 23. Mai 2011, fuhren wir leider ohne unsere französischen Freunde mit dem Vorortzug und der Metro nach Paris, was schon etwas abenteuerlich war. Wir stiegen die Treppen zur Basilika Sacré-Cœur auf dem Hügel von Montmartre hinauf und beobachteten die Maler bei der Arbeit. Dann fuhren wir zur Kathedrale Notre-Dame de Paris, die nur dank der Initiative von Victor Hugo heute noch so gut erhalten ist, und spazierten durch die Straßen vom Pariser Stadtteil Beaubourg mit seinem modernen Kulturzentrum.Der letzte gemeinsame Vormittag im Collège Le Rosaire verging wie im Fluge.Zum 20-jährigen Jubiläum unsers Gymnasiums im September 2011 werden schon die nächsten französischen Austauschschüler in Landsberg erwartet. Die deutschen Gastgeber wollen dann im darauffolgenden Schuljahr nach Frankreich reisen.Wir freuen uns sehr, eine langersehnte Partnerschule in Frankreich zu haben und möchten ganz besonders Madame Cally, der dortigen Deutschlehrerin, für ihren Einsatz danken und hoffen, noch sehr viele Schülergruppen aus Frankreich bei uns begrüßen zu können.

  • P1040182
  • P1040194_01
  • P1040217
  • P1040281
  • P1040315_01
  • P1040329_01
  • P1040348
  • P1040391
  • P1040506_01
  • P1040534