034602-20741

Auf den Spuren von Martin Luther

Am 19.11. fuhren wir, die Klassen 7b und 7d nach Wittenberg. Dort  machten wir eine Stadtrally. Bei 2°C ging es im Lutherhaus los. Wir teilten uns in kleine Gruppen auf und bekamen je ein Quiz, welches wir durch das Ansehen der Sehenswürdigkeiten lösen sollten. Wir holten uns aber auch Informationen von Einheimischen und Ladenbesitzern.

Die Fragen konnten wir fast alle beantworten, aber wir mussten dabei schon in manchen Hinterhöfen herumkriechen. Nachdem wir das Quiz beendet hatten, durften wir uns noch ein wenig in der Stadt umsehen, welche uns sehr gut gefallen hatte, da man sich gut in die Zeit zurückversetzen konnte. Danach gingen wir zurück zum Lutherhaus, wo wir uns Armbänder und Geldbeutel basteln konnten und uns als Martin Luther und Katharina von Bora verkleiden durften. Dort wurden wir außerdem durch das Lutherhaus geführt, sahen uns alte Münzen und Gemälde an. Insgesamt war es ein interessanter Tag, gerade die Rallye hat uns sehr gefallen. Wir empfehlen euch die Stadt Wittenberg und besonders das Lutherhaus mal anzusehen. Übrigens in der Weihnachtszeit gibt es in Wittenberg auch einen sehr schönen Weihnachtsmarkt.

 

 

 

 

  • IMG-20141119-WA0176
  • IMG-20141119-WA0178

Tags: Projekte, Exkursionen