034602-20741
  • Home

Unsere Exkursion ins Schullandheim nach Reibitz

Die sechsten Klassen fuhren Anfang September ins Schullandheim nach Reibitz in die Nähe von Delitzsch. Nach einer kurzen Busfahrt kamen die Schüler im Schullandheim an. Das Thema des Exkursionstages lautete „Eine Biene klärt auf – wie kommt der Apfel an den Baum“. In Gruppen aufgeteilt, arbeiteten einige Kinder zunächst an kleinen Holzplättchen, in welche sie mit einem Brennwerkzeug [...]

mehr...

Eine Reise in das Venedig des Nordens - Sankt Petersburg

Am 18.04.2018 standen wir, Katharina Spieß, Jessica Gampel und unsere Klassenlehrerin, am Flughafen Berlin Schönefeld, bereit unsere Reise anzutreten. Nach guten zwei Stunden Flug wurden wir von unserer Reiseführerin Titova Ekaterina (Katja) in Empfang genommen. Unser Hotel verließen wir nach einer kurzen Ruhepause wieder, um einen ersten Eindruck der Stadt zu gewinnen, welche eine [...]

mehr...

Unsere Klassenfahrt nach Schierke

Am Montag, dem 12. März 2018, fuhren alle 5. Klassen des Gymnasiums Landsberg in die Schierker Baude. Nachdem uns unsere Eltern ca. 8.00 Uhr an den Bussen verabschiedet hatten, begann unsere lang erwartete Klassenfahrt. Die Anreise erfolgte ohne Probleme. Nach der Zimmeraufteilung und dem Mittagessen teilten wir uns in Gruppen auf und konnten mit der Sommerrodelbahn fahren, Schierke erkunden [...]

mehr...

Bericht zu den Werkstatttagen in Holleben

Bericht zum Ausflug nach Holleben vom 12.3.2018 bis zum 23.3.2018 Als wir in Holleben ankamen, wurden wir herzlich begrüßt und in Gruppen eingeteilt. Danach sind wir mit den einzelnen Leitern unserer Gruppe in die bestimmten Räume bzw. Arbeitshallen gegangen. Dort wurde erst einmal eine Belehrung vorgenommen und anschließend die Aufgabe sowie Durchführung erklärt. Insgesamt wurden 9 [...]

mehr...

„Gesund und nachhaltig leben“- EVA Projekt Klasse 7

Vom 12.03.2018 bis zum 16.03.2018 fand für die Klassenstufe 7 das EVA – Projekt zum Thema ,,Nachhaltig und gesund leben“ in verschiedenen Fächern statt. Eine ganze Woche lang beschäftigten sich die Siebtklässler auf unterschiedliche Art und Weise mit dem Projekt und lernten viel Neues dabei. In Biologie und Chemie untersuchten wir mit verschiedenen Experimenten die Butter- und [...]

mehr...

Teilnahme der Klasse 5b am Wettbewerb „siGn – stark im Ganztag“

Mit dem im November 2017 mit viel Freude und Erfolg abgeschlossenen EVA-Projekt „Das Leben in der Altsteinzeit“ hat sich die Klasse 5b beim Wettbewerb „siGn – stark im Ganztag“ beworben. In Form eines Lapbooks stellte sie dabei die dreiwöchige Arbeit am Thema in den Fächern Deutsch, Geschichte, Biologie, Kunst und Englisch vor. Am 23.02.2018 war es dann endlich soweit: die Jury des [...]

mehr...

Meine Schulzeit

Nun ist es schon wieder über ein Jahr her, dass ich als stolze Abiturientin des Gymnasiums Landsberg mein Abiturzeugnis empfangen habe.Ich erinnere mich sehr gern an meine siebenjährige Zeit am Gymnasium zurück. Als ich als Fünftklässlerin aufgeregt in der Mensa saß und Frau Lorenz und Herrn Feudel gespannt zuhörte, kreisten tausend Fragen in meinem Kopf herum: Wer wird mein(e) [...]

mehr...

Mein erster Monat am Gymnasium

Mein erster Monat am Gymnasium war zusammengefasst sehr gemischt. Alles fing mit dem Ende der Sommerferien an. Unsere Eltern brachten uns an eine noch unbekannte Schule. Sie sagten uns:,,Wir müssen in die Turnhalle.“ Dort wurden wir von den Sechstklässlern begrüßt. Sie hatten ein kurzes Programm aufgeführt. Im Anschluss stellte uns der Schulleiter Herr Feudel die Lehrer des Team 5 vor.Das [...]

mehr...