034602-20741

Wichtige Information

× Aktuelle Informationen zu den Corona-Maßnahmen an unserer Schule und entsprechende Formulare sind im Bereich INTERNA verfügbar. Dokumente in diesem Bereich können nur mit entsprechenden Zugangsdaten, die allen Schülern bekannt sind, abgerufen werden.
 

Leben retten kann jeder

 Auseinandersetzung mit dem Thema Organspende In  der vorletzten Woche des vergangenen Schuljahres empfing unser Sozialkundekurs der 10. Klassen bei Frau Köpsel Besuch von Frau Z. Frau Z. hatte sich einverstanden erklärt, uns ihre Geschichte zu erzählen und uns das Thema der Organspende näher zu bringen, denn sie selbst ist Opfer einer Herzkrankheit, was dazu [...]

mehr...

Graffiti – ganz legal!

Die jetzige Klasse 7b fuhr zum Ende des letzten Schuljahres nach Halle in die Landsberger Straße, um dort an einem von STAttREISEN HALLE organisierten Graffitiprojekt teilzunehmen. Wir trafen uns in der Schule und los ging es in Richtung Hallesches Bahnhofsviertel. Dort besichtigten wir zunächst einige Häuser der Freiraumgalerie, die uns die Arbeiten verschiedener echter [...]

mehr...

Lesung bereichert Deutschunterricht der Klassenstufe 5

Am 1. Juli 2014 besuchte die Schriftstellerin Dr. Christina Seidel das Gymnasium in Landsberg, um zwei Lesungen für die fünften Klassen zu veranstalten. Zunächst konnten die Schülerinnen und Schüler in einer Gesprächsrunde Fragen zur Arbeit einer Schriftstellerin stellen. Besonders interessierte die Schülerinnen und Schüler, wie man als Autor auf die [...]

mehr...

Fairer Handel - Kurstufenunterricht Geographie Klasse 12

Am Mittwoch, dem 18. Dezember 2013, erhielen wir vom Geo- Kurs Kl. 12 Besuch von Vertretern des "Eine- Welt- Netzwerks". In einem Workshop sprachen wir über fairen Handel und Bioregionalität. Spielerisch bekamen wir einen Überblick über die Verteilung von Menschen, BIP, Energie- und Fleischverbrauch auf der Erde. Das Ungleichgewicht dieser Verteilung regte uns zu heftigen [...]

mehr...

Reflexion zum gelungenen Deutschtag der Klasse 9d

Mit erwartungsvoller und fröhlicher Stimmung starteten wir, die Klasse 9d des Gymnasiums Landsberg, in den Morgen des 02. Aprils 2014, unseren Projekttag. Dieses Deutschprojekt steht unter dem Thema „Die Macht der Bücher“ und unser Ziel wird es sein, andere Schüler zum Lesen zu animieren- von Schülern- für Schüler sozusagen. Ihr könnt später in [...]

mehr...

Bereicherung des Deutschunterrichtes

20.02.14, Gymnasium Landsberg: Frau Dr. Christina Seidel präsentiert in einer Lesung ihr Buch „Und für mich ist es das ganze Leben, das auf dem Spiel steht – Marie Currie – Ihr Leben in Tagebüchern und Briefen“ Wieder einmal durfte das Gymnasium den Deutschunterricht durch die Empfangnahme eines Schriftstellers bereichern. So hatte die Klassenstufe 12, [...]

mehr...

Das Gymnasium Landsberg in der Wildkogel- Arena 2014

Von 22.2. bis 28.2.2014 absolvierten unsere Schüler ihren Fortgeschrittenenkurs im alpinen Skisport in der Skiarena am Wildkogel/Österreich  und das sagen sie selbst dazu:" Mit verschlafenem Blick trafen wir uns alle am Samstagmorgen an unserem Gymnasium. Nach staubedingt quälend langen 12 Stunden im Bus mit unseren 2 Partnerschulen kamen wir endlich im Jugendgästehaus [...]

mehr...

DELF-Zertifikate erhalten

Auch im Kalenderjahr 2013 hatten sich wieder einige Schülerinnen und Schüler einen ganzen Tag lang der international anerkannten Französischprüfung DELF unterzogen, in der sie ihre Fähigkeiten im Lesen und Schreiben von Texten sowie im verstehenden Hören und freien Sprechen unter Beweis stellen mussten. Besondere Anspannung herrschte bei dieser Prüfung, weil die Prüfer wie üblich [...]

mehr...

Lesefest am Gymnasium Landsberg

„Lesen heißt durch fremde Hand träumen.“ (F. Pessoa)Auf eine Traumreise begaben sich anlässlich des Bundesweiten Vorlesetages am Freitag, dem 15.11.2013, zahlreiche Schüler der Klassenstufen 5, 6, 7 und 9. Gespannt verfolgten sie die Lesungen von Herrn Märtens, einem ehemaligen Lehrer unserer Schule, Frau Heinrich, der Kinderärztin unserer Stadt, und [...]

mehr...

Dank aus Aken

Die Schülerinnen, Schüler und die Mitarbeiter der Elbe- Schule Aken bedanken sich für die Hilfesaktion unserer Schule während der Flut.   Dank_aus_Aken.pdf

Methodentraining im Geographieunterricht – Gesteinsbestimmung am Kapellenberg Landsberg

Unser Schulstandort befindet sich nur ein paar Schritte vom Kapellenberg entfernt. Doch was wissen wir über seine Entstehung und Zusammensetzung? In einem Unterrichtsgang im Fach Geographie haben sich die Schülerinnen und Schüler der achten Klasse in einen Teil der Porphyrkuppenlandschaft des nördlichen Saalekreises begeben. Der Kappellenberg überragt mit seiner Höhe von 148 m die Kuppen [...]

mehr...

Methodentraining im Geographieunterricht -Galeriespaziergang in der Bibliothek Landsberg

Die Bibliothek in Landsberg ist eine wahre Schatztruhe und ein ruhiger Ort des Lernens. Die lichtdurchfluteten Räume mit ihren gemütlichen Arbeitsplätzen laden immer wieder zum Lernen und Entdecken ein. Unter dem Titel „Kulturen begegnen sich“ haben die Schülerinnen und Schüler der siebten Klasse ihre Begegnung mit den zehn Kulturerdteilen gestaltet. Das Orientieren in der Bibliothek, [...]

mehr...